Tanz in den Mai Franken/Rhön

 

30.04. - 03.05.2020

 

Die Rhön ist für ihre Gastfreundschaft bekannt. Schmackhaft und deftig sind die Gerichte hier zumeist; dazu passend gibt es frisch gezapftes Bier oder auch den edlen Frankenwein, den das Land am Fuß des Kreuzberges aus eigenem Boden kredenzt. Schon seit dem Jahr 777 ist Weinanbau im Raum Hammelburg verbürgt, im Laufe der Zeit hat sich der fruchtige, erdverbundene und trockene Weißwein eine treue Fangemeinde geschaffen.

Auch abseits der bekannten Kurorte sind in den alten Städtchen, Marktflecken und Dörfern viele Kostbarkeiten der Kulturlandschaft Rhön zu entdecken .

 

 

                  Bild: Hotel Akzent Bad Neustadt

 

1.Tag:     Mit dem Transfer ab Haustür riesen Sie bequem nach Bad Neustadt. Mit

               einem Glas Frankensprizz übegrüßt Sie der Hausherr. Danach

               unternehmen Sie noch einen Altstadt-Spaziergang durch das

               historische Bad Neustadt. Steigen Sie auf das 34m hohe Wahrzeichen

               der Stadt, das Hohn-Tor. Von hier oben können Sie versteckte

               Hinterhöfe und die vielen verwinkelten Gässchen entdecken.

               Zum Abendessen erwartet Sie ein kalt-warmes 3-Gänge

               Küchenmeisterbuffet.

 

 

                   Bild: pixabay.com

 

2.Tag:   Bei der heutigen Frankenrundfahrt fahren wir an die Mainschleife, besuchen

            bekannte Weinorte und schippern von Volkach aus mit der MS Udine entlang  

            der Mainschleife. Am Abend erwartet uns im Hotel ein 3-Gang-Rhöner-

            Charme-Schmankerlbuffet.

 

 

                  Bild: pixabay.com

 

 

3.Tag:  Nachdem wir am Vorabend kulinarisch die Rhön schon erkunden konnten,

           werden wir dies heute auch mit der Rhönfahrt erkunden. Wir fahren über die

           Wasserkuppe nach Fulda, schlendern dort durch die Altstadt und können den

           Dom von Fulda anschauen. Auf der Heimfahrt, gibt es noch einen Stop auf

           dem Kreuzberg, den heiligen Berg der Franken, bevor uns im Hotel ein

           3-Gang-Winzerbuffet erwartet.

 

 

                   Bild: AktzentHotel Bad Neustadt

 

4.Tag:    Nach dem Frühstück und der Verabschiedung mit einem kleinen

             Gastgeschenk aus der Region treten wir die Heimreise an

 

                   Bild: pixabay.de

 

 

 

 

Ihr Hotel:

 

Das „Akzent Hotel Residenz“ liegt zentral in Bad Neustadt . Alle Zimmer haben Dusche/WC, Fön, Telefon, Kabel-

TV, Zimmersafe, Wlan

 

Ihre Leistungen:

 

Ø Haustürtransfer

Ø 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet

Ø 3 Themenabendessen als 3-Gang-Buffet

Ø Altstadtspaziergang Bad Neustadt

Ø Rhönfahrt

Ø  Frankenrundfahrt mit Schifffahrt

Ø 1x musikalischer Abend mit Live.Musik

 Ø Reiseleitung, ØOrtstaxe

 

 

Ø Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

 

 

Preis pro Person:                              444,00 €

Einzelzimmerzuschlag                                 40,00 €