02.07.    "Rosengarten in Forst"                                                              46,00 €

               (Fahrt, Eintritt, Kaffeegedeck)

 

 

                   Bildnachweis: pixabay.com/kleinesonne

 

Sie besuchen den Rosengarten in Forst, den Sie in eigener Regie duchstreifen

können. Am Nachmittag erwartete Sie noch ein Kaffeegedeck, bevor s wieder auf die Heimreise geht.


03.07.  Sommerfest mit Blasmusik im Kyffhäuser Großharthau                  66,00 €

            (Fahrt, Eintritt, Kaffeegedeck, Abendessen)

 

 

                   Bildnachweis:pixabay.com

 

 
Wie in jedem Jahr feiern wir in unserem Sommergarten ein großes Sommerfest mit der Tschechischen Blaskapelle "Serverka", viel Humor, Musik, Tanz und gutem Essen. Sie sind herzlich willkommen.

07.07.    "Spreewaldfest in Lübbenau"                                                    49,00 €
              (Fahrt, Abendessen)
 

                  Bildnachweis: Pixabay.com

      

 

Einmal im Jahr, immer am ersten Wochenende im Juli, verwandelt sich die Lübbenauer Altstadt in eine bunte Fest- und Flaniermeile. Stolz präsentiert sich die Stadt der Gurken und der Kahnfahrt an diesem besonderen Wochenende die ganze  Vielfalt des  Spreewaldes.Bei einem der größten Volksfeste der Region erleben Sie die außergewöhnliche Kombination aus gelebter sorbischer und wendischer Kultur, Spreewälder Brauchtum und spannenden Programmpunkten. Ob traditionell oder modern, kulinarisch oder musikalisch – in Lübbenau ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 


10.07.   "Radeberger Bier und Dresdner Flughafen"                                   67,00 €

             (Fahrt, Führung und Verkostung in der Radeberger Brauerei,

              kleines Präsent, Mittagessen, Flughafentour mit Feuerwehr

              auf dem Dresdener Flughafen)

 

 

                   Bildnachweis: Pixabay.com/Holgi

 

 

Genießen wird in Sachsen auch beim Essen und Trinken groß geschrieben. Lernen Sie heute einen weltberühmten Hopfensaft kennen. In der Bierstadt Radeberg vor den Toren Dresdens werden Sie zu einer Führung begrüßt. Radeberger - das erste deutsche Bier, das nach Pilsner Brauart hergestellt wurde, hat eine lange Tradition. Während eines Rundgangs erleben Sie, wie das Pilsner heute gebraut und abgefüllt wird. Natürlich wird auch probiert und verkostet! Gleich nebenan, im Restaurant der Brauerei kehren Sie ganz zünftig zum Mittagessen ein. Am Nachmittag führt die Reise zum Dresdner Flughafen. Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie es hinter den Kulissen eines Flughafens aussieht, was vor und nach einer Landung um ein Flugzeug eigentlich passiert? Eine Flughafentour macht es möglich!

Bei der "Maxi-Tour" gilt der Feuerwache ein ganz besonderes Augenmerk. Hier führt Sie ein Feuerwehrmann und Sie können die moderne Technik hautnah bewundern. Aber Vorsicht - hier lauern „Panther“.

 


 11.07.18   "Rosentour" nach Winkel und Saxdorf                                 67,00 €

                  (Fahrt, Besuch Rosengarten Saxdorf, Mittagessen,

                   Kaffeegedeck)

 

 

              Bild: pixabay.com

 

Winkel liegt zwischen Dresden und Leipzig und der dortige Landgasthof "Zu den drei Rosen" ist bekannt für frische, regionale Küche und bunte Veranstaltungen.

Heute besuchen Sie nach dem Mittagessen den bekannten Rosengarten Saxdorf.

Ein begehbares Kunstwerk zum Staunen mit vielen historischen Rosen wie die Apothekerrose, die Mumienrose, Moschusrosen,alte selte chinesiche Roesen und vieles mehr. Lassen Sie sich vom süßen Duft der Rosen verführen, bevor Sie beim Rosenwirt zum Kaffeegedeck eingeladen sind. Danach geht es wieder auf die Heimreise.

 


13.07.18   "Grillfest im Spreewald"                                                           72,00 €

                 (Fahrt, 3 Std Kahnfahrt, dazwischen großes Grillbuffett,

                  Abendessen)

 

 

              Bild: Pixabay

 

Auf zur Fahrt in den Spreewald und zum großen Grillen. Zuerst erkunden Sie den Spreewald mit dem Kahn, bewundern die Landschaft und die Ruhe. Zum Mittagessen erwartet Sie ein großes Grillbuffett mit Würstchen, Steaks und Salaten. Essen Sie, soviel Sie möchten. Nach der ausgiebigen Pause geht es weiter auf den verschlungenen Kanälen des Spreewaldes. Auf dem Rückweg werden Sie noch ein Abendessen erhalten.

 


16.07.18  "Dresden pur" oder "Dresden Zoo" (Fahrt)                                27,00 € 

 

 

                  Bild: Pixabay.com

 

Erkunden Sie heute Dresden auf eigene Faust, die Frauenkirche, die Centrum-Galerie, viele Strassencafes erwarten Ihren Besuch. Alternativ könnenSie sich für einen Besuch imDresdner Zoo entscheiden, der nach vielen Umbauarbeiten einen Vergleich mit dem Leipziger Zoo nicht zu scheuen braucht.

 


21.07.18    Schlesischer Tippelmarkt in Görlitz  (Fahrt)                            15,00 €

 

 

              Bild: pixabay.com

 

Wie in jedem Jahr findet auch in diesem Jahr wieder der bekannte "Tippelmarkt" in der Altstadt von Görlitz statt.Lassen Sie sich von dem bunten Treiben mitreisssen und entdecken Sie viel Neues in "Görliwood"

 


22.07.18   "Sonntags nicht allein zu Haus"                                                30,00 €

                 (Fahrt, Möglichkeit zum Mittagessen, Kaffeegedeck)

 

 

 

So überlegen wir auch gerade wohin wir Sie "entführen"...............


24.07.18   "Mittagessen in der Kantine der Sachsenklinik"                        79,00 €

                (Fahrt,Besuch und Besichtigung des MDR, Sachsenklinik-

                 tour-Menü, Stadtführung zum Schmunzeln, Kaffeegedeck)

 

 

                  Bild:pixabay.com

 

 

Heute lernen Sie das Sendezentrum des mdr kennen. Sie starten mit einem geführten Rundgang auf dem mdr-Gelände des ehemaligen Schlachthofs. Erstmals im Jahr 2005 wurde für Besucher auch das Produktionszentrum der Media City Leipzig geöffnet. Hier befinden sich die Werkstätten, in denen die Requisiten für Film- und Fernsehproduktionen gebaut werden, die Studios von „In aller Freundschaft“ und der Kostümfundus. Aber auch technische Überraschungen erwarten die Gäste. Nach so viel Entdeckung stärken Sie sich stilecht mit dem „Tourmenü“ des mdr in der „Caféteria der Sachsenklinik“. Am Nachmittag entdecken Sie die Messestadt auf liebenswerte Art und Weise. Ihre Gästeführung plaudert auf ihre ganz eigentümliche Weise über das Leipziger Leben und die Besonderheiten der sächsischen Metropole und weiht Sie in die Feinheiten ihres Dialektes ein. Außerdem verrät sie Ihnen, wo sich auf den Kneipenmeilen Geheimtipps, wie der "Waschsalon", befinden und begleitet Sie auf den Markt der Stadt. Hier gibt man Ihnen außerdem die besten Tipps für das "Scheelchen Heeßen", den berühmten Kaffee der Sachsen.

 


 26.07.18   "Von der Zukunft zurück in die Vergangenheit"                       68,00 €

                  (Fahrt, Eintritt und Führung Gläserne Manufaktur Dresden,

                   Mittagessen, Eintritt und Führung DDR-Museum, Freizeit)

 

 

                           Bild: pixabay.com

 

 

Wie fahren wir morgrn? Wie lange dauert ein Ladevorgang?

Antworten und spannende Ein- und Ausblicke gibt die neue Erlebniswelt Elektromobilität. Interaktive Exponate und Ausstellungsfahrzeuge zeigen, wie alltagstauglich Elektromobilität bereits heute ist, und wie die Mobilität der Zukunft aussieht – auf spielerische, interaktive und informative Art.

Zudem können Sie auf einem Rundgang durch die Fertigung hautnah erleben, wie der neue e-Golf entsteht. Nach dem Mitagessen Fahren Sie zum neuen DDR-Museum.

Nach dem Umzug des ehemaligen DDR-Museums aus Radebeul in das Center am Simmel-Hochhaus sehen Sie, auf einer Fläche von 1500 m², Gebrauchsgegenstände, Einrichtungen und Organisationen in einer modernen Ausstellung. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch den Alltag in der DDR - Kindergarten, Schule, Arbeit, aber auch Wohnen, Einkaufen, Urlaub, Sport und Freizeit. Dabei begegnet Ihnen nicht nur Altbekanntes, wie der Trabant, Spee oder Nudossi. Vielmehr werden Sie in der Fülle der ausgestellten Objekte immer wieder Neues und Unbekanntes entdecken.

 


27.07.18   "Hoffest" auf dem Geflügelhof Steiner in Diehsa                       58,00 €

                 (Fahrt, Mittagessen, Unterhaltunf, Kaffeegedeck,

                  1 Schachtel Eier)

 

 

 

             Bild: pixabay.com

 

Nach der Ankunft in Diehsa werden Sie schon zum Mittagessen erwartet.

Danach können Sie sich auf dem Hof umsehen und den Hofladen besuchen.

Die Burkauer Musikanten spielen dann zu Ihrer Unterhaltung auf. Nach dem leckeren frischgebackenen Kuchen und dem heißen Kaffee geht es wieser auf Heimreise. Sie erhalten von Herrn Steiner noch proPerson eine Schachtel frische Eier.

 


31.07.18   "Fichtelberg" mit mittagessen bei Jens Weißflog                        65,00 €

                 (Fahrt, Besichtigung Räucherkerzen Crottendorf, Museum

                 Likörmanufaktur Fickert, Verkostung, Mittagessen, Freizeit)

 

 

                               Bild: pixabay.com

 

Die Region um den Fichtelberg ändert sich von Jahr zu Jahr. Ihr erster Halt wird an der neuen "Crottendorfer Erlebniswelt" sein, wo Sie alles über und um die

bekannten Räucherkerzen sehen können. Natürlich ist auch Zeit aus der riesigen Vielfalt einiges für Ihren Weihnachtsvorrat einzukaufen.

Danach erwartet Sie die Likörmanufaktur Fickert zum Museumsbesuch mit  Verkostung einer leckerer Liköre.

Nun geht es zum "Aparthotel JensWeißflof", wo ein deftiger Braten aufgetischt wird. 

Nun haben Sie die Möglichkeit auf den Fichtelberg zu fahren und die herrliche Aussicht zu geniessen. 

Auf der Heimreise machen wir nochmals Halt in einer kleinen Stadt zum bummeln.